Welche Leistungen bietet ein Energieeffizienz-Planer?

Der Energieeffizienz-Planer bietet dem jeweiligen Bauprojekt angepasst verschiedenste Leistungen zur gestalterischen, wirtschaftlichen und technischen Umsetzung des Bauvorhabens an. In seiner Energieberatung berücksichtigt er die Möglichkeiten zur Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen oder den Einsatz erneuerbarer Energien.

Das Leistungsspektrum der Energieeffizienz-Planer ist vielfältig, z.B.

  • Beratung privater und öffentlicher Bauherren hinsichtlich energetischer Maßnahmen bei Erstellung/Erweiterung oder Umbau eines Gebäudes,
  • Durchführen von Energieberatungen,
  • Planung und Überwachung der Errichtung von energieeffizienten Gebäuden oder energieoptimierter Erweiterung bzw. Umbau von Bestandsgebäuden
  • Erstellen von Energieausweis/ Energiepass für Neubau, Bestand/Altbau und Wohnungen/Nichtwohngebäuden gemäß Energieeinsparverordnung (EnEV)
  • Erstellen energieoptimierter Nutzungskonzepte für Neubau, Altbau, Modernisierungen, Sanierungen von Wohn- und Nichtwohngebäuden
  • Beratung privater und öffentlicher Bauherren bei der Auswahl von energetisch sinnvollen Baustoffen sowie bei der Wahl der technischen Gebäudeausrüstung zu Heizung, Lüftung, Kühlung, Beleuchtung und zur Nutzung erneuerbarer Energien (Solaranlagen, Sonnenkollektoren, Blockheizkraftwerke u.a.)
  • Beratung bei der Wahl und Beantragung von Fördermitteln des Bundes und der Länder für energieoptimierte Baumaßnahmen (z.B. zu den Förderprogrammen der KfW-Förderbank )
  • Tätigkeit als Sachverständiger für Begutachtungen oder im Sinne der Förderprogramme.

Beziehen Sie die Energieeffizienz-Planer möglichst früh als Energieberater ein! Weil der ganzheitliche Ansatz einer guten Energieberatung bereits in der Planung beginnt und auch weil die Bewilligung von Fördermitteln (KfW-Effizienzhaus, Vor-Ort-Beratung u.a.) möglicherweise einige Zeit dauern kann.


Hier gelangen Sie zur Suche nach Energieeffizienz-Planern / Energieberatern.